Ausblick: Jugendkreuzweg auf dem Katholikentag in Münster 2018

jugendkreuzweg 17071226sw Web 1

Sehen wir uns in Münster?

Der 101. Deutsche Katholikentag wird 2018 in Münster stattfinden, sein Leitwort „Suche Frieden“ ist Psalm 34 entnommen. Die Geschichte der Entstehung des Jugendkreuzwegs ist seit 1951 bzw. 1958 eng mit dem Deutschen Katholikentag und dem gemeinsamen Gebet von Jugendlichen über die innerdeutsche Mauergrenze hinweg verbunden.

Ab dem Ökumenischen Pfingsttreffen 1971 ist dieses Gebet des Kreuzwegs ökumenisch getragen und auch deshalb bis heute auf Katholiken- und Kirchentagen engagiert. Gerade der Jugendkreuzweg ist ein Zeichen des Gebets für die Botschaft, die alle Grenzen übersteigt, für den Frieden miteinander und den Frieden in Jesus Christus.

Sei dabei – herzliche Einladung!

Logo Katholikentag Muenster 2018

      • Wortgottesdienst:
        Dein Leben. Dein Blick. Deine Fragen. Dein Kreuz?
        Interaktiver Gottesdienst zur Entstehung des Ökumenischen Jugendkreuzwegs. Mitwirkende der Redaktion des Ökumenischen Kreuzwegs der Jugend; im Anschluss herzliche Einladung zum Gespräch.
        Musik: Manuel Steinhoff & Marco Michalzik (mit Band)
        Donnerstag, 10.05.2018, 14.00–15.30 Uhr
        in der Jugendkirche effata

      • Werkstatt:
        Kreuzweg sprühen
        Jesus Stencils in der Stadt platzieren, mit Mika Springwald, dem StreetArt-Künstler der Kreuzwege JesusArt und #beimir
        Donnerstag, 10.05.2018, 12.00–18.00 Uhr
        (Ort: siehe Programmheft/Homepage)

      • Kreuzweg:
        #beimir – per App auf dem Kreuzweg Jesu
        Gebet des Ökumenischen Jugendkreuzweg, Mitwirkende der Redaktion des Ökumenischen Kreuzwegs der Jugend; im Anschluss herzliche Einladung zum Gespräch. Letztmaliges offizielles Jugendkreuzwegsgebet mit Gregor Linßen.
        Musik: Gregor Linßen & Gruppe AMI mit ChorAlcanto
        Freitag, 11.05.2018, 10.30–12.00 Uhr
        in der Jugendkirche effata

      • Dazu auch das Werkstattgespräch:AFJ HP Stempel 20180503
        Jugendkreuzweg mit dem Smartphone in der Hand
        Participatio actuosa per App - ein Erfahrungsaustausch
        Samstag, 12.05.2018, 14.00–15.30 Uhr
        (Ort: siehe Programmheft/Homepage)

Mehr zum Programm, zu den exakten Zeiten und Orten über katholikentag.de