Die App

Was kann die neue App?

app Web 850x650px

Die Elemente, die im Multimediapaket und im Materialheft zu finden sind, sind auch in der App verfügbar – allerdings im selben Medium: Texte zum Lesen und Sprechen, Bilder und Musik / Noten. An einigen ausgesuchten Stellen wird die Interaktionsmöglichkeit auch durch einen sichtbar ablaufenden Zeitraum unterbrochen, damit auch Momente der Besinnung und der Ruhe möglich sind. Je nach Auswahl der App-Variante gibt es sogar die Möglichkeit, die Stationen, ihre Bilder, Texte und Clips zu editieren.

Dazu bietet sich die Möglichkeit, sich als Gebetsgruppe bestens zu vernetzen. Die App lässt sich zentral einkaufen, sodass der Leiter, die Leiterin des Kreuzweggebets für die Teilnehmenden und für die Sprechenden den Zugang freischalten lassen kann. Für seine, ihre Gruppe kann damit ein individuelle Kreuzweg gestaltet werden, per Editierung des Materials oder per Auswahl einer der schon angelegten Varianten: nur für die eigene Gebetsgruppe zugänglich.

Zugleich seid ihr mit der App und eurem Kreuzweg mobil, könnt durch eure Stadt ziehen und miteinander auf Lebenswegen und Kreuzwegen unterwegs sein (das geht übrigens auch außerhalb eines gemeinsamen W-Lans o.ä.). Ihr könnt ihn natürlich trotzdem mit Plakaten, per Beamer oder mit anderen Materialien so anreichern, dass er für euer gemeinsames Gebet und für eure Gruppe passt.

Mit der App wollen wir aber auch denen eine Freude machen, die den Kreuzweg für sich persönlich mit ins Jahr nehmen möchten. Es gibt auch eine Variante für das ganz persönliche Gebet alleine: für Zuhause oder unterwegs, weil du nicht dabei sein konntest oder gerade weil du dabei warst und dir das, was du gebetet, gesungen, gesehen hast, so wichtig geworden ist. Mit dieser App-Variante kannst Du den Kreuzweg immer dabei haben, mal wieder in die Musik reinhören, die dir ans Herz gewachsen ist, das Bild betrachten, das dir am wichtigsten ist oder ihn einfach regelmäßig beten.

Die Administrator Prayer-App ist für alle gedacht, die einen Kreuzweg leiten und Sprecher/-innen sowie Teilnehmer/-innen dazu einladen wollen. Insgesamt können 50 Gäste zur Teilnahme eingeladen werden, die als Sprechende für Inhalte oder als Teilnehmende der Kreuzweggruppe beitreten können.

Neu: In diesem Jahr besteht die Möglichkeiten, den Kreuzweg komplett persönlich anzupassen, Bilder und auch die Texte zu ändern oder eigene Bausteine einzubauen. Wer dafür keine Zeit findet oder die tollen Vorgedanken für sich übernimmt, schließt sich den Empfehlungen der Redaktion an, denn auch in diesem Jahr ist der Jugendkreuzweg für und mit jungen Menschen entstanden, mitten im Leben, in unterschiedlichen Lebenssituationen. Die Sprecher/-innen und Teilnehmenden brauchen nur die (natürlich ggf. bis auf die Handy-Gebühren) kostenlose App und nutzen dann den Zugang Multi Prayer (siehe Beschreibung unter Multi Prayer).

• Die Administrator Prayer-App (incl. 50 Sprecher/-innen / Teilnehmende) kostet 29,99€.

Wenn Du mehr als 50 Menschen einladen möchtest, steht dir die Administrator Prayer-App Zusatz zur Verfügung. Sie besitzt die gleichen Funktionen wie die Administrator Prayer-App, aber Du kannst weiter 50 Gäste zum reduzierten Preis und zur Teilnahme einladen. Die Administrator Prayer-App Zusatz für je 50 weitere Teilnehmende kostet 19,99€.

Die Sprecher/-innen und Teilnehmenden brauchen nur die (natürlich ggf. bis auf die Handy-Gebühren) kostenlose App und nutzen dann den Zugang Multi Prayer (siehe Beschreibung unter Multi Prayer).

Die Single Prayer-App kannst du als persönliche GebetsApp für dich persönlich und das ganze Jahr verwenden. Tolle Musik und die beeindruckenden Bilder des Kreuzwegs geben Orientierung für dein Tages- oder Wochengebet oder einfach die Möglichkeit zum Durchblättern und Anhören, Ansehen. Viele Texte und Impulse bietet die Möglichkeit, selbst zu beten, einfach nachzulesen und sich von Jesus noch intensiver herausfordern zu lassen. Die Single Prayer-App kostet 2,99€.

• Als Sprecherin oder Sprecher, als Teilnehmender oder Teilnehmende an einem Kreuzweggebet brauchst du nur den Download der App, die für dich kostenlos ist (natürlich ggf. bis auf deine Handy-Gebühren).

Von deinem Administrator, also dem- oder derjenigen, der/die die Administrator Prayer-App erworben und für euer gemeinsames Gebet ausgesucht oder konzipiert hat, erhältst du den Namen, unter dem der Kreuzweg zu finden ist, und einen Code. Dann loggst du dich als Multi Prayer-App in diesen Kreuzweg ein und kannst alles sehen und mitbeten, was für dich vorbereitet ist.

Wir vom Jugendkreuzweg wissen, dass das Smartphone in der Hand auch heißt, der Versuchung, schnell mal etwas anderes mit dem Smartphone zu checken, erst widerstehen zu lernen… Wir freuen uns aber, wenn mit der App „#beimir“ das Smartphone für euch noch mehr ein Teil eures Lebens wird, der eurem Glauben und der Gemeinschaft dient: damit Jesus Christus bei dir sein kann, damit echte Begegnung mit Ihm und mit dem Menschen neben dir gelingt. Das ist #beimir!

Schau doch einfach mal im App Store vorbei. „#beimir" gibt es für Android im Google Play Store und für iOS im iTunes App Store. Der Download der App ist kostenfrei und du entscheidest dann, für welchen Zweck du die App gebrauchen willst:

Get it on Google play Web
Download on the App Store Badge Web