Die Ausführenden

Brassfive, allesamt Mitglieder der Essener Philharmoniker, ließen die Meditationsmusik entstehen.

Der Kehrvers wurde eingespielt von der bewährten Band AMI. Alle anderen Aufnahmen wurden schon existierenden Tonträger-Veröffentlichungen entnommen, siehe jeweils Hinweise im CD-Begleittext.

Musik

Die Lieder wurden in Bezug auf den Titel des Kreuzwegs ausgesucht: Im Fokus. Hingewiesen werden, sehen, genauer hinsehen, begreifen. Wie in einer Zeitung wird die Geschichte in den Blick genommen. Die Lieder bauen eine Beziehung zu dieser Geschichte auf.