Pressemitteilung 23.01.2014

pdfPDF-Download

Ökumenischer Jugendkreuzweg 2014:
Jener Mensch Gott

Instagram trifft Mittelalter. Materialien zum Jugendkreuzweg erschienen.


Düsseldorf/Hannover, 23. Januar 2014

„Jener Mensch Gott“ lautet der Titel des diesjährigen Ökumenischen Kreuzwegs der Jugend. Sieben Fotos setzen dabei das mittelalterliche Bild des Isenheimer Altars mit einer Instagram-Optik in Szene. Die Fotos zeigen sieben verschiedene Blickwinkel auf den Altar und bilden die Stationen des Kreuzweges. Zehntausende junger Christinnen und Christen werden den Kreuzweg am Freitag vor Palmsonntag, am 12. April, in ganz Deutschland beten. Die Materialien zum Jugendkreuzweg sind jetzt erschienen: Bilder, Videos, Interviews, eine Beispielstation und Infos gibt es unter www.jugendkreuzweg-online.de.

Pressemitteilung 07.03.2014

pdfPDF-Download

Samuel Koch zum Ökumenischen Jugendkreuzweg 2014

Mit „Jener Mensch Gott“ ― den Blick nicht auf das Leid, sondern auf die Hoffnung richten. Interview auf www.jugendkreuzweg-online.de.


Düsseldorf/Hannover, 07. März 2014

Der Schauspieler Samuel Koch, der selbst größtes Leid erfahren musste, wünscht sich, dass Menschen mit ihrem Blick nicht alleine bei der Fokussierung des eigenen Leids verharren ― selbst wenn „alles sinnlos“ erscheine. Das sagt er in dem unter www.jugendkreuzweg-online.de erschienen Interview zum aktuellen Jugendkreuzweg mit Motiven des Isenheimer Altars.
Zehntausende junge Christinnen und Christen werden den Kreuzweg am Freitag vor Palmsonntag, am 12. April, in ganz Deutschland beten.